1. Damen Nordrheinliga

Auf die erste Damenmannschaft des BHC warten in der kommenden Saison viele Neuheiten. Wir sind sehr froh und stolz, dass wir es in der letzten Saison geschafft haben, dem großen Druck standzuhalten und der Favoritenrolle gerecht zu werden.

Nun starten wir in der Nordrheinliga. Dies wird auch für die Mannschaft eine neue Situation sein, da wir hier nicht unbedingt als Meisterschaftsanwärter antreten. Wir erwarten spannende und enge Spiele.
In der zurückliegenden Vorbereitung wurden die Grundlagen geschaffen, um eine konkurrenzfähige Mannschaft zu stellen und unseren Zuschauern möglichst attraktiven und erfolgreichen Handball zu bieten.
Mit Johanna Franz, Lea Albers und Annalena Welsch haben sich dem BHC drei Spielerinnen vom Drittligaabsteiger TuS Königsdorf angeschlossen. Unser Neuzugang Alena Lambertz ist nach ihrer schweren Knieverletzung wieder in das Belastungstraining eingestiegen und spielte zuletzt für Fortuna Köln. Alle vier sind junge, hungrige und entwicklungsfähige Spielerinnen, die unseren Kader in der Spitze und Breite verstärken werden. Handball-Urgestein Sabine Naßenstein wird auch in der kommenden Saison mit Ina Federschmidt das BHC-Tor hüten. Dieses Duo wird ab sofort durch Lisa Fahnenbruck (zuletzt HSV Solingen-Gräfrath) komplettiert. Der Herausforderung Nordrheinliga wird sich auch Nadia Abu Rajab stellen. Ich bin sehr froh, dass sie den Schritt vom LTV Wuppertal aus der Verbandsliga wagt und bin sicher, dass sie uns mit ihrer Spielanlage sehr gut tun wird. 
Aus der eigenen Jugend rückt Pauline Decker in den Kader der ersten Mannschaft auf. In den Fokus haben sich auch die A-Jugendlichen Julia Barth, Florentine Bauer und Lucy Krahwinkel gespielt.
Dazu hoffen wir, dass Felicia Seher (geb. Idelberger) nach der Baby-Auszeit wieder zum Kader hinzustoßen wird und uns mit ihrer Erfahrung helfen wird.

Eine große Neuerung wird der Austragungsort unserer Heimspiele sein. In unserer Löwenhöhle an der Kanalstraße finden nun neben dem Trainingsbetrieb auch alle Heimspiele statt, was wir als großen Gewinn ansehen. Ganz herzlich möchte ich Sie hier einladen, uns zahlreich zu unterstützen! Wir geben unser Bestes und tun alles für eine weitere erfolgreiche Saison!

Lars Faßbender

1. Damen
1 Bergischer HC 26 50:2
2 Adler Königshof 26 44:8
3 TV Lobberich 26 42:10
4 Fortuna Düsseldorf 1895 e.V. II 26 36:16
5 TV Witzhelden 26 30:22
6 SV Straelen 26 29:23
7 HSV Solingen-Gräfrath 76 e.V. II 26 28:24
8 Turnverein Biefang 26 22:30
9 Rheydter TV 1847 26 22:30
10 Bergische Panther 26 19:33
11 SG Überruhr II 26 16:36
12 HSG Hiesfeld/Aldenrade 26 16:36
13 Eintracht Duisburg 26 7:45
14 GSG Duisburg 26 3:49
11.12.2021 18:00 - SG.Sporthalle Wittkulle alt
Bergischer HC Adler Königshof
07.05.2022 19:00 - SG.Sporthalle Wittkulle alt
Bergischer HC GSG Duisburg
14.05.2022 17:30 - Halle Biefang
Turnverein Biefang Bergischer HC
TV Lobberich Bergischer HC 27:33
SG Überruhr II Bergischer HC 22:35
HSG Hiesfeld/Aldenrade Bergischer HC 20:31
Adler Königshof Bergischer HC 29:24
Bergischer HC Bergische Panther 37:11
Bergischer HC SV Straelen 29:12
Bergischer HC HSV Solingen-Gräfrath 76 e.V. II 29:18
Bergischer HC Eintracht Duisburg 42:17